OPTIMALES SEHEN - BASIS FÜR GUTE SCHULLEISTUNGEN

<< Nachrichten
Mittwoch, 30. Oktober 2013

Der Text im Arbeitsheft ist total verschwommen, im Sportunterricht gelingt nicht alles so, wie es soll und die Buchstaben wollen beim Schreiben auch nicht so flüssig von der Hand gehen. Kinder werden dann oft ungeduldig und
nervös und die Eltern fragen sich irritiert, was mit dem Sprössling bloß los ist.

„Nicht immer ist es beim Kind gleich eine Aufmerksamkeitsstörung, wie das Zappelphilipp-Syndrom oder ADHS', sagt Birgit Meyer.

Sie ist Augenoptikerin und Spezialistin für Visualtraining und führt gemeinsam mit Ihrem Mann das Optikergeschäft an der Pieperstraße in Bardowick. Sie weiß aus Erfahrung:

„Eine verminderte Konzentration und Unruhe kann auch mit einer mangelnden Sehfunktion der Augen zusammenhängen.'